Katholikenrat Aachen-Stadt
http://katholikenrat-ac.kibac.de/familie-und-schule/index.html
Bilderfries für die Homepage des Katholikenrates Aachen-Stadt

Nachrichtenliste

Wie wir von Gott reden

Über ein Kunstprojekt fanden Schüler ihren eigenen Zugang zu ihren Gottesvorstellungen Mehr

Medienstelle und Diözesanbibliothek am 1.6. erst ab 14.00 Uhr geöffnet

Mittwoch, 1. Juni, ausnahmsweise erst ab 14.00 Uhr geöffnet Mehr

Die leuchtenden Farben Gottes - Berufskolleg in AC gewinnt Wettbewerb

Aachener Berufskollegschüler/-innen in ihrer Altersgruppe auf dem ersten Platz Mehr

Einladung zum 16. Sommer-Ferien-Seminar 2016 im KI Aachen

9 Arbeitskreise am 18. + 19. August 2016 in der letzten vollständigen Schulferienwoche im KI Aachen Mehr

Entleihbare Medienkoffer für Schule u. Gemeinde in der Medienstelle

Aktuell entleihbare Medienkoffer für Schule und Gemeinde Mehr

Aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde in der Medienstelle 1-2016

Neue aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde Mehr

Arbeitskreis Familie und Schule

Die Vollversammlung des Katholikenrates beschloss 2006 den Arbeitskreis Familie und Schule einzurichten.

„Eine Gesellschaft, die hinnimmt, dass in ihrer Mitte ein bestimmter Prozentsatz von Menschen ausgegrenzt wird, ist nicht sozial gerecht“

Unter diesem Motto arbeitet der Arbeitskreis. Er beobachtet, was sich in den Bereichen Familie und Kinder in Politik und Gesellschaft tut.

Angebot des Katholikenrates an die Familien

Als kirchliches Gremium, das in einem Netzwerk arbeitet, kann der Katholikenrat vor allem Menschen zusammen führen. Diese können erzählen, wo sie der Schuh drückt, was ihnen fehlt, warum sie unzufrieden sind. Er kann ihnen funktionierende Projekte vorstellen. Er kann sie ermutigen, zu prüfen, ob es Sinn macht, solche Angebote für ihren Bereich zu übernehmen. Oder ob es besser ist, mit anderen Interessierten andere Projekte zu entwickeln In diesem Sinne könnte der Katholikenrat eine Veranstaltung vorbereiten , in denen Mitchristen ihr kirchengemeindliches Engagement oder Mitbürger ihr bürgerliches Engagement für Interessierte vorstellen. Sagen Sie uns hierzu Ihre Meinung.

 
Test